Stellenausschreibungen

Eisenach: Wartburg-Stiftung – Projektmitarbeit beim Auf- und Ausbau der museumspädagogischen Arbeit

Im Rahmen des Projektes „Change 2027 – UNESCO-Welterbe Wartburg im Wandel“ möchte die Wartburg ihre museumspädagogische Arbeit/Kulturvermittlung inhaltlich weiterentwickeln und ausbauen.
Für das Projekt „Change 2027“ sucht die Wartburg-Stiftung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmitarbeiter/in (m/w/d) für den Auf- und Ausbau der museumspädagogischen Arbeit auf Vollzeitbasis (40h/Woche), zunächst befristet auf zwei Jahre. Die Stelle ist grundsätzlich für Beschäftigungen in Teilzeit geeignet.

Bewerbungsschluss ist der 3. März 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.


Rudolstadt: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten – Mitarbeiter Besucherservice (m/w/d)

Das Oberschloss Kranichfeld ist ein beliebtes Ausflugsziel im Weimarer Land und soll zu einem touristischen Anziehungspunkt weiterentwickelt werden. Dazu wird im Rahmen eines Projektes das derzeitige Ausstellungs- und Gestaltungskonzept des Museums überarbeitet.
Zur Betreung des Museumsbetriebes und der Unterstützung der Schlossverwaltung ist daherb ab 01.03./15.03.2023, zunächst befristet bis zum 31.12.2023 eine Stell eals Mitarbeiter Besucherservice (m/w/d) in Teilzeit mit 25 h/Woche zu besetzen; eine Entfristung der Stelle zum Saisonbeginn 2024 wird angestrebt.

Bewerbungsschluss ist der 13. Februar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.


Berlin: Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum – Resillienz-Dispatcher:in (m/w/d) für Digitalisierungsprozesse

Die Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2024 eine:n Resillienz-Dispatcher:in (m/w/d) für Digitalisierungsprozesse.

Bewerbungsschluss ist der 5. Februar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.


Weimar: Weimarer Republik e. V. – Referent/in Museumspädagogik

Der Weimarer Republik e. V. hat ab 1. April 2023 die Stelle als Referent/in Museumspädagogik zu besetzen. Die Stelle ist mit 50 % (20 Wochenstunden) bewertet und wird zunächst bis zum 31. Dezember 2023 befristet. Eine Fortführung darüber hinaus in Vollzeit ist beabsichtigt.

Bewerbungsschluss ist der 8. Februar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.


Weimar: Weimarer Republik e. V. – Referent/in Öffentlichkeitsarbeit

Der Weimarer Republik e. V. hat ab 1. April 2023 die Stelle als Referent/in Öffentlichkeitsarbeit zu besetzen. Die Stelle ist mit 75 % (30 Wochenstunden) bewertet und unbefristet.

Bewerbungsschluss ist der 8. Februar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.


Rudolstadt: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten – IT-Netzwerkbetreuer/IT-Administrator (m/w/d)

Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten mit Sitz in Rudolstadt besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (40 h/Woche) als IT-Netzwerkbetreuer/IT-Administrator (m/w/d) in der Abteilung Zentral- und Liegenschaftsverwaltung.

Bewerbungsschlus ist der 10. Februar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.


Rudolstadt: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten – Mitarbeiter Marketing (m/w/d)

Im Rahmen der Projektförderung SchlösserWelt Digital&Original (SWDO) durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiter Marketing (m/w/d) in Vollzeit mit 40 Stunden/Woche befristet bis 31.12.2024 zu besetzen.

Bewerbungsschluss ist der 3. Februar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.


Berlin: ICOM DEutschland e. V. – Geschäftsführerin / Geschäftsführer (m/w/d)

ICOM Deutschland e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Gechäftsführerin / Geschäftsführer (m/w/d) zunächst befristet auf fünf Jahre in Vollzeit. Eine darüberhinausgehende Beschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt in Anlehung an den TVöD nach E13.

Bewerbungsschluss ist der 1. Februar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier.