Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppe Schadstoffe in Museen

Auf Grund der aktuellen Brisanz von Schadstoffe in Museen haben sich Vertreter Thüringer Museen, Restauratoren, betroffene Einrichtungen und der Museumsverband Thüringen e.V. in einem Arbeitskreis intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. Als erstes Ergebnis wurde an Weiterbildungen zum Thema teilgenommen. Darüber hinaus ist eine Bestandsanalyse der Depotsituation auch im Hinblick auf Schadstoffe geplant.

Arbeitsgruppe Notfallplanung

Diese verbandsübergreifende AG entstand aus der Initiative des Kulturrates Thüringen landesweite Notfallverbünde zu schaffen und ein Netzwerk von Notfallcontainern im Freistaat aufzubauen, die im Katastrophenfall regional einsatzbereit zur Verfügung stehen.